Fördertechnik nach Maß

Zuführtechnik

Das   S.M.B. - Vorratssilo  ( 1400 Liter ) wird über einen elektrisch gesteuerten Schieber dosiert, in eine Dosierrinne entleert. Die Dosierrinne vereinzelt das Produkt und befüllt einen Wiegetrichter, der sich per elektrisch gesteuerten Schieber über einem  S.M.B. - Stahlscharnierband  entleert. Das Förderband befördert die genau abgewogene Produktmenge auf eine Vibrationsrutsche, die noch mal vereinzelt, damit das Produkt in kleinen, genau abgewogenen Mengen in einen Ofen transportiert werden können.

 

                         

 

Über einen S.M.B.  - Scharnierförderer KF 25 – 150 werden Stück- und Schüttgüter in einen S.M.B. - Rundtopfdosierer D100/6
mit 6 Stück Behälter gefördert. 

 

 

 

Durch den               S.M.B.– Rundtopfdosierer können mehre Chargen von einander getrennt gepuffert werden.

 

 

 

 

 

S.M.B. – Lineardosierförderer                         
mit Silo und Austragrinne

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

S.M.B. – Zuführstrecke                       für Schrauben aus einem Silobehälter über
Linearförderer auf ein   Wellenkanten – Gurtband; mit Füllstand Überwachung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

S.M.B. –  Zuführstrecke für Brikettieranlage

 

 

 

 

 

 

 

 

S.M.B. – Zuführstrecke für Rohrabschnitte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

S.M.B.  – Zuführstrecke für Holzpaletten mit Formkästen.